Excellence als zwischen Chaos und Perfektion (ILEP)

Excellence als zwischen Chaos und Perfektion (ILEP)

Was ist Excellence (ILEP)?

Was ist Excellence (ILEP)?

Excellence bedeutet, dass eine Organisation die Erwartungen ihrer Interessengruppen erfüllt oder sogar übertrifft. Zugegeben. Das ist etwas abstrakt formuliert und setzt ggf. auch Fehlanreize. Hier daher eine ergänzende Definition:

 “Excellence ist das optimale Gleichgewicht zwischen Chaos und Perfektion.”

Bei Chaos dominieren Fehler, bei Perfektion gibt es eine unnötige Übererfüllung, die Kosten verursacht und zu einer Überforderung führt. Excellence liegt dazwischen und ist der optimale Zustand der Wettbewerbsfähigkeit.  

In einfachen Worten: 

Stell dir vor, du bist in einem Rennen. Wenn du zu langsam bist (Chaos), wirst du das Rennen nicht gewinnen. Wenn du zu schnell bist und mehr Energie verbrauchst als nötig (Perfektion), wirst du auch nicht gewinnen, weil du zu erschöpft sein wirst. Aber wenn du genau das richtige Tempo findest (Excellence), hast du die besten Chancen zu gewinnen. Es geht also immer darum, das richtige Gleichgewicht zu finden und zu wissen, wie man dorthin kommt.

Antworten