Was sind die zentralen Prinzipien der Business Excellence?

Was sind die zentralen Prinzipien der Business Excellence?

Welche zentralen Prinzipien verfolgen exzellente Orghansiationen?

  • Excellente Unternehmen orientieren sich an den relevanten Interessengruppen: Sie erfüllen oder übertreffen kontinuierlich die Erwartungen ihrer Interessengruppen in ausgewogener Weise.
  • Excellente Unternehmen verfolgen eine erfolgversprechende Ausrichtung: Sie haben einen inspirierenden Zweck, ein motivierendes Zukunftsziel und eine Strategie, die auf nachhaltigen Nutzen ausgerichtet ist.
  • Excellente Unternehmen zeigen Umsetzungskraft durch Einbindung: Sie binden ihre Interessengruppen intensiv in die Wertschöpfung ein und verbessern ständig ihre Leistungen basierend auf Feedback.
  • Excellente Unternehmen nutzen ein ganzheitliches, ausgewogenes Vorgehen: Sie denken ganzheitlich und sorgen dafür, dass Ziel, Plan, Umsetzung, Messungen und Ergebnisse zusammenpassen.
  • Excellente Unternehmen übernehmen gesellschaftliche Verantwortung: Sie leisten Beiträge zur Umwelt und Gesellschaft, die über ihren Zweck hinausgehen.
  • Excellente Unternehmen streben nach Verbesserung UND Veränderung: Sie sind in der Lage, sich sowohl kontinuierlich zu verbessern als auch notwendige Veränderungen zu vollziehen.
  • Excellente Unternehmen erzielen langfristig nachhaltige Ergebnisse: Sie denken langfristig und verfolgen ausgewogene Ergebnisse, die über kurzfristige Finanzkennzahlen hinausgehen.

Zentrale Prinzipien exzellenter Organisationen

Orientierung an Interessengruppen
"Exzellente Organisationen erzielen dauerhaft herausragende Leistungen, welche die Erwartungen aller ihrer Interessengruppen erfüllen oder übertreffen." Das ist die Definition von "Business Excellence" und eine der wohl besten Erklärungen von Unternehmenserfolg.
Erfolgversprechende Ausrichtung
Exzellente Organisationen geben ihren Interessengruppen Orientierung. Dazu haben sie u.a. einen inspirierenden Zweck, ein motivierendes Zukunftsziel (Zielbild, Vision), eine auf nachhaltigen Nutzen ausgerichtete Strategie sowie eine förderliche Kultur.
Umsetzungskraft durch Einbindung
Exzellente Organisationen binden ihre Interessengruppen in die Wertschöpfung intensiv ein. Sie messen stets ihre Leistungen und verbessern diese anhand von Feedback. So stellen sie sicher, dass nicht an den Bedürfnissen vorbei gehandelt wird.
Ganzheitliches, ausgewogenes Vorgehen
Exzellente Organisationen denken "ganzheitlich". Ziel, Plan, Umsetzung, Messungen und Ergebnisse passen wie ein Puzzle zusammen. Das Puzzle sagt allen Interessengruppen zu. Da Zusammenhänge bekannt sind und viele Dinge Routine sind, bleiben "Feuerwehrübungen" die Ausnahme.
Gesellschaftliche Verantwortung
Exzellente Organisationen leisten Beiträge zur Umwelt und Gesellschaft, die über ihren Zweck hinausgehen. Sie tragen z.B. wirksam zur "Agenda 2030" bzw. den "UN-SDG"-Zielen bei und verzichten auf "Greenwashing".
Verbesserung UND Veränderung
Exzellente Organisationen sind in der Lage, sich sowohl kontinuierlich zu verbessern (kleine Schritte) als auch notwendige Veränderungen (grosse Schritte) zu vollziehen. Sie merken frühzeitig, wenn sich Umweltbedingungen ändern und handeln entsprechend.
Langfristig nachhaltige Ergebnisse
Exzellente Organisationen denken langfristig. Sie verfolgen ausgewogene Ergebnisse mit Substanz, die über kurzfristige und rückwärts gewandte Finanzkennzahlen hinausgehen. So messen sie insbesondere die aktuellen Wahrnehmungen der Interessengruppen und verfügen über (Früh-) Indikatoren zur Vorhersage der zukünftigen Entwicklung.

Antworten

Stärken

Euer Team hat eine starke Basis, auf der ihr aufbauen könnt. Ihr habt eine wunderbare Kultur, die offen und aufgeschlossen ist. Das ist ein großer Vorteil, denn eine solche Arbeitsatmosphäre fördert die Zusammenarbeit und das Wohlbefinden aller. Es ist wichtig, dass ihr diese positive Umgebung schätzt und weiterhin pflegt. Eure Einstellung und der Zusammenhalt im Team sind die Grundsteine für euren Erfolg. Zusätzlich habt ihr bereits einen guten Partner gefunden, der euch mit Energie versorgt. Das zeigt, dass ihr fähig seid, starke Beziehungen zu anderen Unternehmen aufzubauen, die euch unterstützen können. Diese Verbindung ist wertvoll und trägt dazu bei, dass ihr eure Ziele erreicht.

Verbesserungen

Es gibt immer Raum für Verbesserungen, und euer Team hat bereits einige Bereiche identifiziert, in denen ihr wachsen könnt. Zum Beispiel könntet ihr die Vorteile eurer therapeutischen Behandlungen noch deutlicher hervorheben. Das bedeutet, dass ihr klarer kommunizieren solltet, was diese Behandlungen so besonders macht und warum sie für eure Kunden wichtig sind. So können die Menschen besser verstehen, was ihr anbietet und warum sie sich für euch entscheiden sollten. Euer Klinikinformationssystem könnte auch verbessert werden, indem es die Nachsorge und Integration stärker berücksichtigt. Das würde bedeuten, dass ihr sicherstellt, dass eure Patienten auch nach ihrer Behandlung die Unterstützung und Informationen erhalten, die sie benötigen. Das zeigt, dass ihr euch um das Wohlergehen eurer Patienten auch nach ihrem Aufenthalt bei euch kümmert. Zu guter Letzt, die Idee, sich das Erfolgsucher-System anzuschauen, ist eine hervorragende Initiative. Es könnte euch neue Wege aufzeigen, wie ihr eure Arbeit noch besser machen könnt. Es ist immer gut, offen für neue Methoden und Werkzeuge zu sein, die euch helfen können, eure Ziele zu erreichen. Denkt daran, dass jede Verbesserung ein Schritt in Richtung eures gemeinsamen Erfolgs ist. Ihr habt bereits gezeigt, dass ihr bereit seid, euch weiterzuentwickeln und zu lernen. Das ist eine großartige Einstellung, die euch sicher zum Erfolg führen wird.