Erfolg einfach machen

Erfolg einfach machen

Erfahrt den Nutzen unseres Erfolgsfadens, der euch in 5 Schritten zum Erfolg führt.

Christian Forstner · Oktober 9, 2023

Der Weg “Erfolg einfach machen” stellt euch unseren Erfolgsfaden vor, mit dem man Erfolg in fünf einfachen Schritten erzielen kann. Der Erfolgsfaden ist stets die Grundlage unserer Erfolgswege – in irgendeiner Form. Er bietet euch Orientierung und Struktur. Das Beste am Erfolgsfaden ist seine Einfachheit und Natürlichkeit. Es handelt sich um einen universellen Leitfaden, der euch auch bei privaten Herausforderungen stets gute Dienste leisten kann.  

Der Erfolgsweg besteht nur aus 1. Etappe / Schritt und ist gratis für alle Erfolgsucher. 

  • Was ist der Erfolgsfaden?
  • Welchen Nutzen hat der Faden?
  • Aus welchen Schritten besteht der Faden?
  • Welche Erfolgsfaktoren gibt es in den Schritten? 
  • Welche Logik steht hinter dem Erfolgsfaden?
  • Wie kann man den Faden situativ anwenden?
  • Wie hilft der Faden bei anderen (Management-) Modellen?
  • Aufwand: 10 Min – 30 Minuten, je nach Intensität. 
  • Teilnehmer: Dies ist eine Erfahrung, die jeder alleine machen sollte

Warum lohnt sich der Weg?

  1. Ihr lernt nur 1 “Methode”, die euch bei fast jedem Problem helfen kann. 
  2. Ihr versteht einfache aber wichtige Logiken.
  3. Ihr werdet durch kreative Beispiele inspiriert.
  4. Ihr werdet komplexere Methoden viel schneller durchschauen. 
  5. Ihr habt mehr Freude mit dem Erfolgsucher-System.

Wer sind eure Erfolgshelfer?

Christian Forstner

Dr. sc. nat. (ETH)

Während seiner Tätigkeit als Kernphysiker in internationalen Forschungsteams an der ETH in Zürich lernte Christian komplexe Vorgänge in der Natur mit wissenschaftlich scharfen Augen zu beobachten und daraus einfache Regeln abzuleiten.

Robert Knop

Dr., MBA, Dipl. Kfm.

Die Passion von Robert ist, Unternehmens-Entwicklung greifbar für alle zu machen. Nach unzähligen Methoden-Schlachten war für ihn klar: so etwas führt bei bodenständigen KMU nicht zum Erfolg. Im Gegenteil. Reines Methoden-Lernen kostet wertvolle Zeit und birgt viele Fallstricke.

Was vereint Christian und Robert?

Robert und Christian sind langjährige Geschäftspartner und freundschaftlich miteinander verbunden. Ein wichtiger Grund: beide lieben Vereinfachung. Und beide haben eine eigene intuitive Vorgehensweise entwickelt. Was lag also näher, als das gemeinsame Know-how zu verknüpfen und mit dem “Erfolgsfaden” alles Bisherige auf eine völlig neue Stufe zu stellen? 

Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung

Über den Erfolgshelfer

+25 eingeschrieben
Nicht eingeschrieben

Inhalt des Erfolgswegs

  • 1 Etappe
  • Erfolgsnachweis

Stärken

Euer Team hat eine starke Basis, auf der ihr aufbauen könnt. Ihr habt eine wunderbare Kultur, die offen und aufgeschlossen ist. Das ist ein großer Vorteil, denn eine solche Arbeitsatmosphäre fördert die Zusammenarbeit und das Wohlbefinden aller. Es ist wichtig, dass ihr diese positive Umgebung schätzt und weiterhin pflegt. Eure Einstellung und der Zusammenhalt im Team sind die Grundsteine für euren Erfolg. Zusätzlich habt ihr bereits einen guten Partner gefunden, der euch mit Energie versorgt. Das zeigt, dass ihr fähig seid, starke Beziehungen zu anderen Unternehmen aufzubauen, die euch unterstützen können. Diese Verbindung ist wertvoll und trägt dazu bei, dass ihr eure Ziele erreicht.

Verbesserungen

Es gibt immer Raum für Verbesserungen, und euer Team hat bereits einige Bereiche identifiziert, in denen ihr wachsen könnt. Zum Beispiel könntet ihr die Vorteile eurer therapeutischen Behandlungen noch deutlicher hervorheben. Das bedeutet, dass ihr klarer kommunizieren solltet, was diese Behandlungen so besonders macht und warum sie für eure Kunden wichtig sind. So können die Menschen besser verstehen, was ihr anbietet und warum sie sich für euch entscheiden sollten. Euer Klinikinformationssystem könnte auch verbessert werden, indem es die Nachsorge und Integration stärker berücksichtigt. Das würde bedeuten, dass ihr sicherstellt, dass eure Patienten auch nach ihrer Behandlung die Unterstützung und Informationen erhalten, die sie benötigen. Das zeigt, dass ihr euch um das Wohlergehen eurer Patienten auch nach ihrem Aufenthalt bei euch kümmert. Zu guter Letzt, die Idee, sich das Erfolgsucher-System anzuschauen, ist eine hervorragende Initiative. Es könnte euch neue Wege aufzeigen, wie ihr eure Arbeit noch besser machen könnt. Es ist immer gut, offen für neue Methoden und Werkzeuge zu sein, die euch helfen können, eure Ziele zu erreichen. Denkt daran, dass jede Verbesserung ein Schritt in Richtung eures gemeinsamen Erfolgs ist. Ihr habt bereits gezeigt, dass ihr bereit seid, euch weiterzuentwickeln und zu lernen. Das ist eine großartige Einstellung, die euch sicher zum Erfolg führen wird.