>
März 2024 – Erfolgsucher, ILEP und ESPRIX Excellence Suisse vertiefen die Zusammenarbeit

März 2024 – Erfolgsucher, ILEP und ESPRIX Excellence Suisse vertiefen die Zusammenarbeit

Business Excellence ist ein universelles Konzept. Was liegt also näher, in Europa länder- übergreifend miteinander zu arbeiten, um innovative Kundenlösungen zu entwickeln. 

Durch die Zusammenarbeit von Erfolgsucher, der Esprix Excellence Suisse Stiftung und der Initiative Ludwig-Erhard-Preis (ILEP) entstehen nicht nur innovative Lösungen für Business Excellence, sondern auch ein nahtloses System für externe Assessments. Auf Basis von Selbstbewertungen im Erfolgsucher-System bieten wir einen direkten und effizienten Weg zu externen Bewertungen. Hier ist der konkrete Nutzen für Kunden:

  • Effiziente externe Assessments: Durch die Vorarbeit der Selbstbewertungen im Erfolgsucher-System können externe Assessments schneller und zielgerichteter durchgeführt werden. Das spart Zeit und Ressourcen.
  • Maßgeschneiderte Lösungen: Die Selbstbewertungen bieten einen detaillierten Einblick in die Stärken und Verbesserungsbereiche der Organisation. Dank cleverer Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) erhalten Kunden unmittelbar individuell zugeschnittene Bewertungen und Berichte.
  • Ständige Verbesserung: Die nahtlose Integration von Selbstbewertungen und externen Assessments fördert den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der Organisation. Anstatt alle Jahre wieder ein Assessment zu machen, wird Excellence natürlicher Teil des Arbeitsalltags.  
  • Erhöhte Akzeptanz: Die direkte Verbindung zwischen Selbstbewertung und externem Assessment erhöht die Akzeptanz und das Verständnis für den Bewertungsprozess innerhalb der Organisation. Mitarbeiter sehen direkt, wie ihre Beiträge zu Verbesserungen führen.
  • Stetig bessere Erfolgswege: Durch die enge Zusammenarbeit wird das gemeinsame Excellence Know-how gebündelt. Verbesserungen und Ergänzungen fliessen von allen Seiten kontinuierlich in die Erfolgswege.  

Diese Integration schafft eine solide Basis für Organisationen, um Business Excellence zu verstehen, zu implementieren und zu leben. Es ermöglicht eine klare Sicht auf die eigene Leistung und zeigt gleichzeitig Wege auf, wie man sich kontinuierlich verbessern kann. Erfolgsucher, ESPRIX und ILEP arbeiten gemeinsam daran, diesen Prozess so wertvoll und effektiv wie möglich zu gestalten, um kleine wie auch grosse Organisationen auf ihrem Weg zu Exzellenz wirksam und effizient zu unterstützen.

Dr. André Moll (ILEP), Dr. Robert Knop (Erfolgsucher, ESPRIX), Dr. Christian Forstner (Erfolgsucher) und Dr. Felix Horner (ESPRIX) – von links nach rechts. 

In Zukunft stehen auch KMU immer mehr in der Pflicht, strengere gesetzliche Vorgaben zur Nachhaltigkeit zu erfüllen sowie den Anforderungen von Grossunternehmen an die Nachhaltigkeit in der Lieferkette zu entsprechen. Nachhaltigkeit wird daher vom «nice-to-have» auch für KMU immer mehr zur Existenzfrage.

Trotz des wachsenden Bewusstseins für ökologische und soziale Verantwortung existiert eine deutliche Lücke im Angebot praktikabler, effizienter und maßgeschneiderter Nachhaltigkeits-Lösungen für KMU. Das Projekt „KMU Umwelt Roadmap“ (WIBS) zielt darauf ab, KMU und andere kleine Organisationen zu befähigen, ihre Entwicklung und Implementierung von Nachhaltigkeits-Strategien eigenständig, effizient und wirksam voranzutreiben. 

Es freut uns ausserordentlich, dass der Kanton Bern das Vorhaben im Rahmen der “Neue(n) Regionalpolitik (NRP)”  finanziell unterstütztKonkret werden auf Basis der Erfolgsucher-Technologie in 2024 und 2025 mindestens 5 digitale Erfolgswege konzipiert und etabliert, die Herausforderungen wie “Effizienz und Kostensenkung”, “umfassende Nachhaltigkeit” und “Etablierung der Kreislaufwirtschaft” zum Thema haben. Bei der Konzipierung der Erfolgswege greifen wir dabei auf renommierte Fach- und Praxisexperten zurück und arbeiten gemeinsam mit WIBS eng mit regionalen Partnern im Kanton Bern zusammen.

Der Nutzen für Kunden ist:

  • Ihr habt auch für die Nachhaltigkeit einfache, strukturierte Wege, die euch zuverlässig leiten.
  • Ihr erzielt unmittelbaren, schrittweisen Fortschritt mit transparenter und steuerbarer Vorgehensweise.
  • Ihr löst eure spezifischen Herausforderungen dank individueller KI-Anpassung und wertvollen Inspirationen.
  • Ihr habt viel mehr Zeit für Nutzen und Kreativität, da die Fleissarbeit das System übernimmt.
  • Ihr bekommt automatisiert nützliche Unterlagen, die euch bei den Pflicht-Dokumentationen hilft.
  • Ihr habt Zugriff auf ein Experten- Lösungsnetzwerk bei weiteren schwierigen Herausforderungen.